Samstag, 29.09.2018

14:00 - 15:30

Poster Foyer 3

P27

Transplantation 3 (P281-P292)

Moderation: G. A. Böhmig, Wien/A; F. Halleck, Berlin

14:00
Erstdiagnose eines aHUS nach AB0-inkompatibler Lebendnierentransplantation
P281 

J. Mihm, C. Adam, D. Fliser, M. Sester, U. Sester; Homburg/Saar

14:00
Prophylaxe gegen Cytomegalovirus ist assoziiert mit verminderter Nierenfunktion bei Patienten mit mittlerem Reaktivierungsrisiko
P282 

A. Blazquez-Navarro, C. Bauer, N. Wittenbrink, K. Wolk, T. H. Westhoff, B. Sawitzki, R. Sabat, P. Reincke, O. Thomusch, C. Hugo, M. Or-Guil, N. Babel; Herne, Berlin, Freiburg im Breisgau, Dresden

14:00
Die Infiltration durch B-Zellen in einer Querschnittsstudie transplantierter Nieren korreliert mit Borderline, zellulärer und kombinierter Abstoßung
P283 

J. Schmitz, J. Johnsdorf, A. Khalifa, I. Scheffner, H. Kreipe, M. Schiffer, W. Gwinner, J.-H. Bräsen; Hannover

14:00
Transkriptomanalyse von Entzündungsmustern in Transplantatnierenbiopsien mittels maschinellem Lernen
P284 

K. Buscher, S. Reuter, B. Heitplatz, V. van Marck, H. Pavenstädt, K. Ley; Münster, La Jolla/USA

14:00
CMV-Infektionen und QuantiFERON®-CMV Gamma Interferon Test nach Nierentransplantation
P285 

S. Schneider, M. Karrasch, M. Baier, F. K. Kuhr, G. B. Wolf, M. Busch; Jena, Germantown, Maryland/USA

14:00
Rejektionsrate und New Onset Diabetes nach Nierentransplantation in Abhängigkeit vom Immunsuppressiven Regime - eine monozentrische retrospektive Studie
P286 

M. Neumann, M. Schlosser, S. Foller, M.-O. Grimm, G. B. Wolf, M. Busch; Jena

14:00
Vermutete Ciclosporin-A-Interaktion mit dem Phytotherapeutikum Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense) bei einer nierentransplantierten Patientin
P287 

A. Führer, R. Wacke; Rostock

14:00
Retrospektive Evaluierung der kardiovaskulären Risikostratifizierung vor Nierentransplantation
P288 

A. Deak, F. Ionita, P. Rainer, K. Eberhard, A. R. Rosenkranz; Graz/A

14:00
Low-dose Cidofovir und Umstellung auf mTOR-basierte Erhaltungsimmunsuppression bei Polyomavirus assoziierte Nephropathie (PVAN) - eine Fallserie
P289 

T. Mühlbacher, H. Bunz, S. Nadalin, N. Heyne, M. Guthoff; Tübingen

14:00
Arterielle Hypertonie als Risikofaktor für chronische Nierenerkrankungen nach Nierenlebendspende
P290 

J. Kerschbaum, S. Bitter, M. Weitlaner, K. Kienzl-Wagner, H. Neuwirt, C. Bösmüller, G. Mayer, S. Schneeberger, M. Rudnicki; Innsbruck/A

14:00
Bestimmung von extrazellullären Vesikeln im Urin (Exosomen) bei Patienten nach Nierentransplantation
P291 

P. Svenningsen, S. Moradi, M. E. Tepel; Odense/DK

14:00
Der Nachweis seltener BKPyV Genotypen ist mit einem schlechten Transplantat Outcome assoziiert
P292 

J. Korth, O. E. Anastasiou, J.-H. Bräsen, A. Brinkhoff, U. Lehmann-Mühlenhoff, A. Kribben, U. Dittmer, J. Verheyen, B. Wilde, O. Witzke, M. Widera; Essen, Hannover

Zurück