Freitag, 28.09.2018

Moderne Lipid-Therapie – Fokus Niere

Moderation: P. Grützmacher, Frankfurt a. M.; B. Hohenstein, Villingen-Schwenningen

Symposium der Deutschen Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen DGFF (Lipid-Liga) e.V.

17:00
Herkömmliche und zukünftige Therapiekonzepte bei Hypertriglyzeridämie
 

U. Julius, Dresden

17:20
PCSK9-Hemmer als neue Therapieoption bei leichter und mäßiger Niereninsuffizienz
 

V. Schettler, Göttingen

17:40
Eine salzreiche Diät vermindert den postprandialen Energieverbrauch in Gesunden - eine randomisierte klinische Studie
FV16 

N. Wilck, A. Mähler, S. Klamer, A. Balogh, L. Klug, K.-U. Eckardt, M. Boschmann, D. N. Müller; Berlin

17:50
Fallstricke in der Lp(a)-Diagnostik bei niedrigem LDL-C und erhöhtem Lp(a)
 

F. Kronenberg, Innsbruck/A

Zurück