Samstag, 29.09.2018

Frühstückssymposium: Monitoring und Optimierung der Transplantations-Nachsorge im nephrologischen Alltag

Moderation: B. Banas, Regensburg

07:00
Follow-up des Nieren-Lebendspenders
 

B. Suwelack, Münster

07:20
Diabetes nach Transplantation: Monitoring metabolischer Parameter und Therapieoptimierung
 

C. Böger, Traunstein

07:40
Verbesserung der Medikamentenadhärenz in der Transplantationsnachsorge
 

M. Schiffer, Hannover

Sponsor: Astellas Pharma GmbH

Zurück