Samstag, 29.09.2018

Frailty und Sarkopenie bei nephrologischen Patienten

Moderation: M. Ketteler, Stuttgart; E. Schäffner, Berlin

08:15
Ist die Beschreibung des biologischen Alters unserer älteren Patienten heute möglich?
 

A. Simm, Halle (Saale)

08:35
Frailty: Diagnostische Bedeutung bei CKD-Patienten
 

W. Pommer, Berlin

08:55
Beeinflussen genetische Varianten von FGFR4 und Klotho Veränderungen der linksventrikulären Muskelmasse bei CKD-Patienten? - Eine Mendelian Randomization Studie
FV20 

A. B. Sellier, S. Seiler-Mußler, I. Emrich, D. Fliser, A. Zawada, G. H. Heine; Homburg/Saar

09:05
Sarkopenie – Konzept und Bedeutung für den nephrologischen Patienten
 

J. M. Bauer, Heidelberg

Zurück