Freitag, 28.09.2018

14:00 - 15:30

Poster ECC Saal

P11

Dialyse / Apherese 2 (P104-P115)

Moderation: J. Lutz, Koblenz; U. P. Hinkel, Erfurt

14:00
Vom Trockengewicht zum Zielblutvolumen: Automatisiertes Blutvolumenmanagement bei chronischer Hämodialysebehandlung
P104 

S. Kron, D. Schneditz, T. Leimbach, K. Budde, J. Kron; Berlin, Graz/A

14:00
HCO-Dialyse beim Multiplen Myelom mit Leichtkettenvermehrung: Einfluss auf das renale Überleben nach 6 Monaten und Steigerung der Leichtkettenelimination durch Hämodiafiltration
P105 

C. Tell, D. Lopez y Niedenhoff, G. Schieren, L. C. Rump, R. Fenk, J. Stegbauer, E. Königshausen; Düsseldorf, Bad Hersfeld

14:00
Bestimmung des kardialen Troponins I bei Hämodialysepatienten mit einem hochsensitiven Assay
P106 

F. Artunc, S. Haag, B. Friedrich, N. Heyne, A. Peter; Tübingen, Leonberg

14:00
Implementierung eines Progamms zum ungeplanten Dialysestart mittels Peritonealdialyse
P107 

S. Rüb, M. Sayer, N. Heyne, F. Artunc; Tübingen

14:00
Steigerung des postoperativen Shuntvolumens nach AV-Fistel-Anlage durch Wechsel von Lokal- auf Regional-Anästhesie
P108 

T. M. Meyer, T. Schier, K. Felten, C. Hafer, M. Winkler, R. Paarmann, P. Werning, J. T. Kielstein; Braunschweig

14:00
Enge Assoziationen zwischen Inflammation, Pruritus und psychischer Gesundheit bei chronischen Dialysepatienten
P109 

S. Schricker, M. D. Alscher, J. Dippon, T. Heider, T. Mettang, M. Schanz, H. Weiß, M. Kimmel; Stuttgart, Amberg, Wiesbaden, Göppingen

14:00
Freisetzung urämischer Toxine aus der Proteinbindung durch hypertone Prädilutions-Hämodiafiltration: ein neuer Therapieansatz?
P110 

F. Böhringer, W. Zidek, J. Jankowski; Berlin, Aachen

14:30
Elimination von Bakterien bei Patienten mit Blutdtrominfektionen mittels eines neuen Adsorbers - Ergebnisse der first in men study
P111 

G. Eden, J. Schmidt, C. Hafer, P. Kümpers, A. Rovas, B. M. W. Schmidt, S. Büttner, C. Betz, M. Winkler, J. T. Kielstein; Braunschweig, Hannover, Münster, Frankfurt a. M.

14:00
Kognitive Beeinträchtigung ist mit einer erhöhten Mortalität von Patienten an der Hämodialyse assoziiert
P112 

S. Angermann, J. Schier, M. Baumann, D. Steubl, C. Hauser, G. Lorenz, R. Günthner, M. Braunisch, S. Kemmner, R. Satanovskij, B. Haller, U. Heemann, T. Grimmer, T. Lehnert, R. Bieber, M. Pachmann, J. R. Braun, J. Scherf, G. Schätzle, M. Fischereder, C. Schmaderer; München, Dingolfing

14:00
HD oder PD? Entscheidungsfindung und Dialysealltag im Fokus - vertiefende Interviews mit Dialysepatienten
P113 

T. Ohnhäuser, I. Schellartz, N. Scholten; Köln

14:00
Individuell ermitteltes Füllvolumen bei Peritonealdialysepatienten durch intraperitonealen Drucktest - Ergebnisse einer Pilotstudie
P114 

M. Lindgren, R. Wanninger, J. T. Kielstein, G. Eden; Braunschweig

14:00
Assoziation von Hyperurikämie und harnsäuresenkender Therapie mit der Mortalität von Hämodialysepatienten
P115 

B. Rohn, W. Jansing, F. Seibert, N. Babel, F. Bauer, T. H. Westhoff; Herne

Zurück