Samstag, 29.09.2018

14:00 - 15:30

Poster Foyer 3

P30

Chronisches Nierenversagen 3 (P317-P327)

Moderation: H.-J. Busch, Freiburg; F. Artunc, Tübingen

14:00
Magnet-Resonanz-Tomographie basiertes T2-Mapping als Quelle neuer Biomarker bei Patienten mit autosomal-dominanter polyzystischer Nierenerkrankung (ADPKD)
P317 

R.-U. Müller, F. Siedek, D. Pinto dos Santos, S. Haneder, S. Arjune, D. Maintz, T. Benzing, T. Persigehl, B. Baeßler, F. Grundmann; Köln

14:00
Assoziation von Serum Uromodulin mit progressiver Nierenfunktionsverschlechterung und dialysepflichtigem Nierenversagen in einer geriatrischen Population - die Cardiovascular Health Study
P318 

D. Steubl, P. Garimella, J. Ix, P. Devarajan, M. Bennett, P. Buzkova, P. Chaves, M. Shlipak, M. Sarnak; München, La Jolla/USA, Cincinnati/USA, Seattle/USA, Miami/USA, San Francisco/USA, Boston/USA

14:00
Prognostische Bedeutung von Hepcidin für chronisch nierenkranke Patienten
P319 

I. Emrich, J. Wiedenroth, K. Untersteller, S. Seiler-Mußler, D. Fliser, G. H. Heine; Homburg/Saar

14:00
Post-translationale Modifikationen von Albumin vermindern die Bindungskapazität
P320 

J. Jankowski, W. Zidek, V. Jankowski; Aachen, Berlin

14:00
Untersuchung der Hämostase bei Patienten mit hochgradiger Nierenfunktionseinschränkung
P321 

A. Gäckler, H. Rohn, M.-C. Stavropoulou, T. Benkö, O. Witzke, A. Kribben, F. H. Saner; Essen

14:00
Extrazelluläre Kalziumionen verringern die inflammatorische Reaktion von LPS-aktivierten Monocyten in Vollblutproben von Dialysepatienten
P322 

H. Rothe, L. Werner, F. Petzold, H. Kretzschmar, M. Krishnan, C. Wanner, U. Wagner; Coburg, Leipzig, Eilenburg, Denver/USA, Würzburg

14:00
Gemeinsame Verwendung von eGFR und Uromodulin zur Subklassifizierung unterschiedlicher Formen des renokardialen Syndroms
P323 

G. Delgado G. de Kleber, M. Kleber, B. K. Krämer, W. März, J. E. Scherberich; Mannheim, München

14:00
Todesfälle aufgrund myokardialer Erkrankungen dominieren bei chronisch nierenkranken Patienten gegenüber Todesfällen aufgrund atherosklerotischer Erkrankungen
P324 

M. Puchalla, I. Emrich, D. Fliser, S. Seiler-Mußler, G. H. Heine; Homburg/Saar

14:00
Kardialer FGF23 Knockout zeigt keine protektiven Effekte im hochdruckinduzierten Hypertrophiemodell
P325 

S. Schmaltz, M. Szaroszyk, J. Heineke, D. Haffner, M. Leifheit-Nestler; Hannover

14:00
Die Messung der linksventrikulären Masse mittels verschiedener echokardiographischer Formeln verglichen mit dem kardialen MRT bei Dialysepatienten
P326 

S. Grebe, U. Mahlzahn, J. Donhauser, D. Liu, V. Krane, C. Wanner, F. Hammer; Erlangen, Würzburg, Greifswald

14:00
Änderung in Nierenfunktion (eGFR) in der Allgemeinbevölkerung über einen Beobachtungszeitraum von 15 Jahren (Study of Health in Pomerania)
P327 

B. Schauer, A. Penne, I. Toth, T. Ittermann, T. Dabers, T. Petsch, A. Petersmann, K. Endlich, H. Völzke, S. Stracke; Greifswald

Zurück